top of page

Botanisches Flüstern

"Botanisches Flüstern" vereint die Serien "Kuriositätenkabinett", "Stadblühte" und "Herbarium" und erforscht die Natur als unerschöpfliche Quelle der Inspiration und des Wohlbefindens.

"Kuriositätenkabinett" ehrt die Pflanzenarten, die Jean-Jacques Rousseau 1750 in Île de France dokumentiert hat und die heute verschwunden sind. Trotz ihres bescheidenen Erscheinungsbilds werden diese Pflanzen als wahre Schätze präsentiert, die es zu bewahren gilt, daher die prachtvollen antiken Rahmungen. Spuren von Pflanzen auf grafischen Kompositionen zeugen von der Vorahnung ihres möglichen Verschwindens.

"Stadblühte" enthüllt renaturierte Städte, in denen Natur und Architektur in Harmonie stehen und die Kraft der Natur in städtischen Umgebungen offenbart wird. Sie lädt uns ein, eine florale Vision der Stadt zu betrachten und grüne Oasen der Ruhe mitten in der Stadt zu entdecken.

"Herbarium" bedient sich der grafischen Sprache der Botaniker. Botanische Anmerkungen, Farbpaletten und maßstabgetreue Zeichnungen auf kariertem Papier sowie Pflanzen-Monotypien auf antiken Gedichtsbuchseiten komponieren die Gemälde. Sie erinnern an die Herbarien unserer Kindheit, die mit Leidenschaft und Gelassenheit angelegt wurden."

C
r

Art original

Pour acheter une pièce, veuillez demander un formulaire ci-dessous :

k

Blog

t

Recevez ma newsletter !

Pour recevoir la petite histoire pleine d‘anecotes de mes créations, des nouvelles de la vie de l‘atelier et être tenu au courant de mes prochaines expositions, abonnez-vous à ma newsletter.

m
bottom of page