Der Schönheit verpflichtet – Christins ATELIER

g

« Der erste Eindruck beim Anblick der Gemälde: Das sind Bilder, die der Seele gut tun, die etwas Heilsames haben und wieder Hoffnungen und Träume in uns wecken. Bilderwelten, die uns einladen, in eine sanfte, idyllische, bezaubernde Welt einzutreten und uns zugleich ermutigen, unsere eigenen schönen Welten zu erschaffen…

Christin Breuil Pala ist eine wunderbar sensible Künstlerin, die ihren individuellen Stil entwickelt hat, der von romantischer französischer Lyrik und den impressionistischen Malern inspiriert ist.

Als Ausdrucksmittel verwendet sie eine tiefgründige Mischtechnik aus Acrylfarben und anderem Material, das jedoch immer einen persönlichen Bezug haben muss. Diese Authentizität ist ein wichtiger Aspekt all ihrer Bilder.

 

Ihre Bilder ins Abstrakte spiegeln transzendierende Traumlandschaften und Orte der Erinnerung wider - mit einem absoluten Gespür für anmutige Farbkompositionen.

Ich überlasse das Schreiben Santonina, die so freundlich war, nach einem Besuch in meinem Atelier, einen Artikel über meine Arbeit, meine Philosophie und meine Aktivitäten sowie über ihre persönlichen Eindrücke zu schreiben. Danke !

Portrait-2.jpg

Über die Künstlerin

Atelier2020-35.jpg
g
g

Doch Christin Breuil Pala ist keine Träumerin, die dem realen Leben entfliehen möchte, ganz im Gegenteil. Die selbstbewusste Französin engagiert sich völlig realitätsbezogen in ihrem Umfeld, ist mit vielen Künstlerkollegen vernetzt, nimmt an Ausstellungen teil, und es gab in den vergangenen Jahren einige Soloausstellungen.

 

Die Künstlerin geht auf die Menschen zu. Sie bietet ihnen sogar die Möglichkeit, eine Kunst-Party in ihrem eigenen Ambiente zu inszenieren. Sie nimmt Kontakt zu Schulen auf und motiviert in ihrem Workshops Kinder und Jugendliche, ihre Kreativität zu leben. Sie veranstaltet aber auch Workshops für Erwachsene in ihrem eigenen Atelier und auch außer Haus.

Ja, viele andere Künstler veranstalten Workshops und motivieren Menschen zu mehr Kreativität. Was aber das Einzigartige an Christins Konzept ist, das ist der kompromisslose Anspruch, durch die Kunst Schönes zum Ausdruck zu bringen. Man möchte versucht sein zu sagen, dem Schönen, Wahren und Guten im Menschen wieder zum Recht zu verhelfen. Das ist heutzutage fast schon revolutionär.

Portrait-7_edited.jpg
g

Wir erfahren also das Beispiel einer anerkannten Künstlerin, die sich mutig vom propagierten Mainstream fernhält und die einfach ihren Weg beschreitet. Man kann in Christin eine Pionierin einer positiven neuen Zeit und eine Repräsentantin einer menschenfreundlichen Gegenströmung sehen.

Alles ist stimmig, von Christins Liebe zur Literatur bis zu ihrem inneren Auftrag, andere Menschen für schöne Künste zu begeistern, von ihrem lichtdurchfluteten Ambiente mit dem freundlichen Atelier bis zu ihrem charmanten, selbstbewussten, gewinnenden Auftreten.

Es ist eine Freude, solche Künstler in unserem Land zu wissen, die mit ihren Impulsen zu einer gedeihlichen Entwicklung beitragen. » Santonina
https://santonina.wordpress.com

Atelier2020-11.jpg